Ready Signage Go!
Lassen Sie sich noch heute beraten!
+49 (0) 6157 979 94 94
Beratung erhalten

WIR BRAUCHEN EURE HILFE!

2. März 2022

Die Nachrichten vom Krieg aus der Ukraine lösen bei vielen Menschen ein Gefühl der Hilflosigkeit aus und den Wunsch, zu helfen. Seit mehreren Tagen überschlagen sich die Mitteilungen aus der Ukraine. Zahlreiche Menschen sind gezwungen, ihre Heimat zu verlassen und die Flucht in die angrenzenden Länder auf sich zu nehmen.

Nun ist es an der Zeit, den Flüchtlingen schnelle und unkomplizierte Hilfe zukommen zu lassen.Die Stadt Pfungstadt um Bürgermeister Patrick Koch hat ein „Aktionsbündnis Pfungstadt hilft der Ukraine“ ins Leben gerufen, um möglichst vielen Menschen schnell zu helfen. Es wird gerade ein Hilfstransport organisiert, der Sachspenden zu den ukrainischen Flüchtlingen nach Polen bringt. Gerade jetzt sind die Menschen vor Ort auf die sofortige Hilfe angewiesen. Aktuell steht Bürgermeister Koch mit der Stadt Ustrzyki Dolne, ganz im Osten von Polen, in Verbindung. Ustrzyki Dolne, eine Partnerstadt unserer ungarischen Partnerstadt Hevìz, ist nur 4 Kilometer von der ukrainischen Grenze und dem Grenzübergang Kroscienko-Smolnica entfernt. Die Stadt Pfungstadt hat dazu aufgerufen, Sachgüter zu spenden. Gerne beteiligen wir uns an diesem Aufruf und helfen bei der Sammlung sowie dem Transport der Spenden. 

Gebraucht werden Dinge, die zur Unterbringung und Verpflegung tausender Kriegsflüchtlinge helfen.

Beispielsweise:

  • Materialien für medizinische Erste-Hilfe, z. B. Verbandskästen, Kompressen, Desinfektionsmittel
  • Zelte, Schlafsäcke, Decken (Thermodecken), Luftmatratzen, große pneumatische Zelte
  • nur gut erhaltene Schutzkleidung wie Mäntel, Jacken, Pullover, Winterstiefel, Fäustlinge, Knieschützer, warme Socken
  • gut erhaltene, warme Kinderkleidung und Schuhe
  • Einweggeschirr (Becher, Teller, Besteck) oder auch Thermoskannen
  • Umzugskartons zum Transport
  • Gegenstände hygienischer Versorgung (Windel, Zahnpflege, Damenhygieneprodukte)
  • Verpflegung, z. B. Energieriegel, haltbare einfach zu verarbeitende Lebensmittel, Kaffee, Tee
  • Wasserpumpen, Stromgeneratoren, Batterien, Powerbanks, Ladegeräte für Mobiltelefone
  • ballistische Schutzbrillen
  • Schlafunterlagen
  • Heizungen
  • große Mikrowelle
  • Kühlschrank
  • Verlängerungskabel
  • Gasherd
  • 1-phasige Aggregate bis 6 KW

Wer derartige Gegenstände spenden möchte, kann dies gerne ab sofort tun, bis zum Freitag 04. März '22. Im Rahmen unserer Geschäftszeiten, von 09:00 bis 17:00 Uhr, nehmen wir an unserem Hauptsitz (Zufahrt Lager) in der Gutenbergstraße 4-6 in Pfungstadt die Spenden entgegen. Auf diesem Wege bitten wir trotz der Eile die aktuellen Corona- und Schutzmaßnahmen zu beachten und einzuhalten.  Auf unserem Firmengelände und in den Büroräumen besteht Maskenpflicht. Beim Betreten der Büroräume gilt eine Testpflicht, vorzulegen ist ein tagesaktueller Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden).

Auch unserer Partner, die HSG Bensheim/Auerbach FLAMES, hat sich der Sammelaktion angeschlossen und wird am Freitag gemeinsam mit uns von 14:00 bis 17:00 Uhr Spenden sammeln. Die Spendensammlung erfolgt am Bensheimer Badesee auf dem Parkplatz der Villa Lacus (Berliner Ring 108 in Bensheim). Die gesammelten Spenden werden anschließend in unserem Lager sortiert und für den Transport an die ukrainische Grenze verpackt.

Wir freuen uns auf zahlreiche Sachspenden und weitere Unterstützung des „Aktionsbündnis Pfungstadt hilft der Ukraine“.

Im Namen des gesamten Koke-Team 
Geschäftsführer Dirk Koke

menu